Überuns

Das Unternehmen SIA "EKO OSTA" ist am 28. Januar 1999 als Bewirtschaftungsorganisation für Sammlung und Verarbeitung von umweltschädlichen Abfällen gegründet. Derzeit gehören wir zu den Marktführern mit einem breiten Kreis von Kooperationspartnern sowohl bei den Abfallentsorgern als auch Kommunen. Wir sind stolz auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den größten Unternehmen im Freihafen Riga, Stauereifirmen, Busunternehmen, Autohäusern und Fahrzeugunternehmen.

Unser Geschäft ist auf drei Grundprinzipien basiert – verantwortungsvolle Unternehmertätigkeit, hohe Kompetenz, professionelle Zusammenarbeit.

Unser Ziel: die Umweltverschmutzung zu begrenzen und die Einführung von umweltschonenden, innovativen Technologien bei der Entsorgung und Reinigung von gefährlichen Abfällen in Lettland  zu unterstützen.

Wir arbeiten nach dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001.2009, dem Umweltmanagementsystem ISO 14001 und den Arbeitssicherheitsstandards OHSAS 18001:2007.