LKW-Transporte

Das Unternehmen verfügt über 26 spezialisierte Landtransporteinheiten für den Transport gefährlicher Abfälle.

Alle Transporteinheiten sind mit GPS-Navigationsgeräten ausgestattet, sodass wir operativ und in kurzer Zeit die Sammlung aller gefährlichen Abfällen in ganz Lettland sicherstellen können.

Die Transportabteilung verwaltet die Flotte des Unternehmens, das aus verschiedenen spezialisierten Transporteinheiten für Sammlung und Transport von gefährlichen Abfällen besteht.

Struktur der spezialisierten Fahrzeuge:

  • Autozisternen, 4 Einheiten: für Transport von kontaminierten Wässer, ausgearbeiteten Ölen und anderen Erdölabfällen mit verschiedenen Tankkapazitäten:  40 m3, 36 m3, 7 m3, 3 m3;
  • Vakuummaschinen, 3 Einheiten: für Abpumpen und Transport von Erdölabfällen und anderen Flüssigkeiten;
  • Kastenwagen, 4 Einheiten mit Lift: für Transport von trockenen, losen (in Verpackungen) Abfällen in Container;
  • Kastenwagen, 1 Einheit: 86 m3 LKW, für Transport von Sperrmüll, Altreifen und anderen trockenen Abfällen;
  • Muldenkipper, 1 Einheit: für Transport von erdölproduktverunreinigten Böden, Absorber.